Sprungziele
Seiteninhalt

Impressum

Gemeinde Lahnau

Der Gemeindevorstand

Rathausplatz 1-5
35633 Lahnau

06441 9644-0
06441 9644-44
Gemeinde@Lahnau.de

Die Gemeinde Lahnau ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts. Sie wird vertreten durch die Bürgermeisterin.

Haftungsausschluss

1. Inhalt des Online Angebotes
Für die Aktualität, Richtigkeit, Vollständigkeit und Qualität der auf dieser Internetseite zur Verfügung gestellten Informationen übernimmt die Gemeinde Lahnau keinerlei Gewähr. Die Gemeinde kann grundsätzlich für Schäden materieller oder ideeller Art, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung von fehlerhaften und unvollständigen Informationen entstanden sind, nicht haftbar gemacht werden, sofern seitens der Gemeinde kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt.
Alle angebotenen Informationen sind frei und unverbindlich. Die Gemeinde behält sich vor Änderungen, Ergänzungen, Löschungen oder gar das zeitweise oder endgültige Einstellen von Teilen der Veröffentlichung oder der gesamten Veröffentlichung ohne gesonderte Ankündigung durchzuführen.

2. Verweise und Links
Eine Haftungsverpflichtung besteht bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Webseiten nicht, es sei denn die Gemeinde hat Kenntnis über die rechtswidrigen Inhalte der Webseite und es wäre ihm technisch möglich und zumutbar die Nutzung zu verhindern.
Die Gemeinde erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine rechtswidrigen Inhalte auf der fremden Webseite erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung der verlinkten Webseiten hat die Gemeinde keinen Einfluss. Deshalb distanziert sich die Gemiende von jeglichen Inhalten der gelinkten Webseiten, die nach der Linksetzung verändert wurden.

3. Urheber- und Kennzeichenrecht
Die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Texte, Ton- und Videodokumente werden stets beachtet. Verwendung finden zumeist selbst erstellte und lizenzfreie Grafiken, Texte, Ton- und Videodokumente.
Alle in der Publikation genannten Marken und Warenzeichen unterliegen den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer.
Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Grafiken, Texte, Ton- und Videodokumente bleibt allein bei der Gemeinde Lahnau. Eine Vervielfältigung und Verwendung solcher Objekte ist ohne ausdrückliche Erlaubnis der Gemiende nicht gestattet.D. h. Layout und Gestaltung des Angebots insgesamt sowie seiner einzelnen Elemente sind urheberrechtlich geschützt. Gleiches gilt für die redaktionellen Beiträge im Einzelnen sowie ihre Auswahl und Zusammenstellung. Weiterverwendung und Vervielfältigung sind nur zu privaten Zwecken gestattet, Veränderungen daran dürfen nicht vorgenommen werden. Eine öffentliche Verwendung des Angebots darf nur mit Zustimmung der Gemeinde oder des jeweiligen Copyright-Inhabers erfolgen. .

4. Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses
Dieser Haftungsausschluss ist Teil des Internetangebotes, von dem auf diese Seite verwiesen wurde. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen kann nicht übernommen werden. Gleiches gilt auch für alle anderen Internetseiten, auf die mittels Hyperlink verwiesen wird. Zu den Links und Hyperlinks betonen wir ausdrücklich, dass wir keinen Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten haben. Mit Urteil vom 12. Mai 1998 - 312 O 85/98 - "Haftung für Links" hat das Landgericht (LG)in Hamburg entschieden, dass durch die Anbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten sind. Dies kann - so das LG - nur dadurch verhindert werden, indem man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Demzufolge distanziert sich der Betreiber dieser Site ausdrücklich von allen Inhalten aller fremden Internetseiten, die von Links dieser Internetseiten erreicht werden können. Die Links werden stichprobenartig geprüft und sofort entfernt, wenn damit Seiten aufgerufen werden sollten, die z.B. gegen Gesetze oder die guten Sitten verstoßen.

Sollten Teile dieses Haftungsausschlusses nicht mehr der geltenden Rechtslage entsprechen, so bleiben die weiteren Teile des Haftungsausschlusses in ihrer Gültigkeit davon unberührt.

Seite zurück Nach oben